Gäste berichten



Wir waren im Oktober bei Helga und haben uns von Anfang an wie zuhause gefühlt.
Unser Apartment war gemütlich und sehr geräumig,. In der gut ausgestatteten Küche konnten wir uns täglich in aller Ruhe ein gemütliches Frühstück zubereiten.
An unserem ersten Tag, hat uns Helga zu einem wunderschönen Strand geführt, wo wir verspätet nochmals Sommer, Sonne, Sand und Meer genießen konnten.
Helgas Kenntnisse der Örtlichkeiten, brachten uns die versteckten Highlights der Algarve näher, - spezielle Fischmärkte, - landestypische Restaurants, wo wir die Portugiesische Küche lieben gelernt haben, bis zu tollen Ausflügen in die Umgebung.
Der sicherlich schönste Trip war für uns der Ausflug ins Alentejo, mit der Besichtigung eines beeindruckenden Lusitano Gestütes.
Helga Danke, - es war perfekt, uns hat es wirklich super gefallen.

Liebe Grüße aus dem verschneiten Österreich,
Elke & Peter




Obwohl ich kein Pferdefreak bin, habe ich die Nähe und die Ruhe dieser Tiere hier vom ersten Tag an genossen.
Besonders geschätzt habe ich die wunderschönen Gärten, die Pflanzen sind wie Balsam für die Seele.
Das gesunde und köstliche Essen aus dem eigenen Bio Garten, wird mir immer in Erinnerung bleiben.
Natural Feedback hat mich näher zu mir selbst gebracht und heute spüre ich oft noch diese Energie und kann immer wieder mit ihr mitschwingen.

Danke für die schönen Tage,
Ellen 




Helga's Territorium im wunderschönen Süden von Portugal kann man zu Recht als "Garten Eden" bezeichnen. Wer die Natur in ihrer unberührten Form schätzt, Ruhe und Muße sucht, das Wesen der Tiere liebt, wird dort eine Zeit verbringen, die ihn im wahrsten Sinne des Wortes alles außer sich selbst vergessen lässt. Die Energie auf Helga's Hof ist nun mal unvergleichlich, vor allem für jene, die vom stressigen Alltag in dieses Paradies tauchen, und ja, selbst als Tierlaie - so wie ich!
Dort angekommen, wird man schnell von 2 großen Persönlichkeiten auf eine tierische Art und Weise begrüßt - Cid und Anny hatte ich innerhalb kürzester Zeit tief in mein Herz geschlossen, und das obwohl ich vorhin kaum etwas mit Hund und Katze am Hut hatte. Ganz zu schweigen von Helga's Pferden. Auf ihrem Hof hatte ich erstmals in meinem Leben das Vergnügen, alleine mit 3 Pferden gleichzeitig mitten auf der Koppel zu stehen. Ich spürte in diesem Moment eine intensive Verbundenheit mit ihnen und ein tiefes Vertrauen darin, mich, egal was passiert, fallen lassen zu können. Pferde sind ein Spiegel der Seele, wie Helga immer sagt, und genau das konnte ich dort am eigenen Leib erfahren. 
Eine Sache muss ich nach all diesen Vorzügen noch erwähnen: Helga's Kochkünste. Ich kann es nicht beschreiben, welch ein Gaumenschmaus das jedes Mal war, wenn ich ihre liebevoll zubereiteten, hochwertigen Speisen aus reinen Bio-Zutaten zu mir nehmen konnte. Dabei stammt vieles von Helga's fruchtbarem Garten höchstpersönlich, angefangen von köstlichen Feigen, Pflaumen, Melonen bis hin zu Tomaten, Kartoffel, Kürbis - für jeden etwas dabei. 
Ich danke Helga vielmals für Ihre Gastfreundschaft und kann abschließend nur sagen, dass ich dort eine unglaublich inspirierende Zeit verbringen durfte

Alexandra




Als ich zu Helga kam, dachte ich schon einiges über Pferde und das Reiten zu wissen, nun ja, falsch gedacht! ☺ Denn im Vergleich zu Helgas Wissen ist meines ziemlich klein..
So begann eine spannende Reise in einem tollen Land voller Pferde und Sonne. 
Zwar werde ich nicht wirklich als bessere Reiterin zurück kommen, aber als eine viel bewusstere, da Helga nicht nur z.B. auf Fehler aufmerksam macht, sondern immer gleich die ganzen Zusammenhänge dahinter erklärt und es einen selbst fühlen lässt: „So, jetzt bist du das Pferd!"
Diese neuen Gefühle werde ich mit nach Hause nehmen, dort für mich lernen sie auf mein Pferd anzuwenden und eine bessere, bewusstere Reiterin werden –hoffentlich- .
Aber bei Helga habe ich nicht nur viel über Pferde gelernt, sondern auch über die Welt im gesamten und besonders über mich selbst.
Hier, auf ihrem wirklich schönen Fleck Erde, kann man zur Ruhe kommen, frei sein, hat Zeit zum Denken..Für mich muss ich sagen, dass ich diesen Platz mit neuer Lebensenergie verlasse und zufriedener bin mit mir selbst.

Liebste Helga, danke dafür!
Anna



Das in Pferden viel mehr steckt, als uns Menschen zu tragen, erahnt man hier bereits nach kurzer Zeit, - spätestens wenn man Helga und die Pferde in Zusammenarbeit sieht.
Als ich selbst mit den Pferden arbeiten durfte, erfuhr ich ihr heilendes Potential mit allen Sinnen. Während Helga beobachtend für Sicherheit sorgte und den Rahmen vorgab, wurde ich immer wieder aufgefordert  das Pferd und meinen Körper zu fühlen, - eine Reitstunde mit ganz neuen Erfahrungen für mich.
Die Stute Ventania, hat mir beim Reiten jede noch so kleine Verspannung meinerseits, aufgezeigt.
Als ich sie gelöst hatte, ging sie sofort rund und federnd.
Mit dieser neuen Sichtweise auf die Reaktionen der Pferde, haben sich für mich persönlich völlig neue Dimensionen eröffnet.
Helga verbindet fundiertes Pferdewissen mit Intuition und schlüpft dabei in die Rolle einer erfahrenen, feinfühligen Übersetzerin, damit wir die Signale der Pferde besser verstehen.
Ich fuhr voll motiviert nach Hause um das eben gelernte in der Arbeit mit meinen Pferden zu integrieren und komme sicher bald nochmals um mehr zu lernen.

Viktoria